Schlagwort: Kuchenliebe

Das erste Mal… am letzten Tag des August 2014… EINE TARTE!!! Ich weiß gar nicht warum ich damit soooo lange gewartet habe, aber irgendwie habe ich mich nie so wirklich daran getraut. Neulich fand ich dann ein sehr simples Rezept, mit ohne Ei und wenig Zucker… da wusste ich, die Zeit ist reif, ich tue es…!!

Und nun bin ich ein kleinwenig stolz auf meine Beeren-Nektarinen-Tarte:

IMG_1118

Leben

Comments closed

In der „Ich backs mir“-Reihe von Tastesheriff-Clara geht es in der Juni-Runde um Familienrezepte. Gerne würde ich mich daran beteiligen, aber ich habe keine Bilder dazu. Warum? Weil Rotweinkuchen nicht in den Sommer und nicht zur Fußball-WM passt. Das Rezept kommt von Tante Gisela, meiner Patentante. Eigentlich müsste er Reise-Rotweinkuchen…

Leben

Comments closed