Besteckkunst

Besteckkunst
Besteckkunst

Hier seht Ihr was man aus Oma’s-Silber auch machen kann! Ich wollte es nicht in der klassischen Art und Weise verwenden, da die Gabeln so lange Zinken haben (erinnert mich immer an Mistgabeln…)-also habe ich jeweils drei Messer, Gabeln und Essöffel auf jeweils einem schwarzen Keilrahmen fixiert. Für das fixieren eigenen sich sehr gut Patafix von Uhu. Die gehen rückstandslos ab. Von Zeit zu Zeit muss man sie erneuern, da die Klebwirkung nachlässt (komischerweise passiert es immer nachts, dann fällt scheppernd das Silber von der Wand – die Nachbarn kennen es schon…) Zum Schluss habe ich dann noch das breite Karo-Band darüber gespannt und im Holz des Keilrahmens festgetackert!!

Leider kann ich Euch keine Foto’s von den einzelnen Werkschritten zeigen. Die drei Bilder hängen schon länger über meinem Esstisch.