Leben

Erinnert Ihr Euch noch daran?

Stuttgart-Vier-Mal-Drei-Logo

Judy, Sonja und ich zaubern etwas in unseren Küchen unabhängig von einander aus einer gleichen Zutatenliste. Heute geht die Frühlingsedition an den Start. Ich sage Euch, das war ein Kampf mit den Elementen!!! Dem Irrsinn war ich noch nie so nahe, wie in den letzten Tagen. Gut – das mag auch an einigen anderen Parametern liegen! Aber diese Kreation hat mich graue Haare gekostet. Wie gut, das ich den nächsten Friseurtermin schon vereinbart habe. Weiterlesen Stuttgart Vier mal 3 {Frühling}

Leben

Leben

Das Warten gehört zum Leben-irgendwie! Es ergibt sich so. Bisher habe ich jedenfalls noch niemanden getroffen, der es geplant hätte. Während der Steinzeitmensch darauf wartete, das sein Abendessen vorbei lief, warten wir Menschen des 21. Jahrhunderts auf eine Internetverbindung, Bahnen oder Busse, auf Grün an der roten Ampel. Dabei hängen wir unseren Gedanken nach oder starren vor uns ins Leere.

Weiterlesen über… DAS WARTEN!

Leben

Über meine große Liebe zu Magnolien habe ich schon hier und hier geschrieben. Ich bin sehr betrübt darüber, dass diese ganze Pracht immer so schnell vorbei ist. Aber wie gut, dass es dafür Fotos gibt. Hier also mein 2016er Magnolienliebe-Revival…       Gefallen Euch die Fotos? Lasst Eure Alltagssterne…

Weiterlesen Ich hab den Magnolienbaum der Nachbarn gestalkt

Leben

Dies ist der vierte Anlauf zum Artikel über das Blogst-Barcamp 2016. Ich pendle seither zwischen Schreibblockade und totalem Input-Overkill. So vieles habe ich schon gelesen. So vieles geistert mir durch den Kopf. Jetzt tippe ich einfach mal tapfer weiter und drücke dann veröffentlichen. Vielleicht…!!!

Weiterlesen Mein erstes Mal – Das BlogstBarcamp 2016 {#blogstbc16}

Leben

Leben

Das Leben in meiner Stadt bringt mich immer wieder an neue Ecken. Meistens dort wo ich es gar nicht vermute. Ich gehe einen Weg, der mir vertraut und irgendwie eine Art Konstante in meinem Leben ist und dann -zack- steh ich da und eine Wegsperre bringt mich dazu vom diesem vertrauten Weg abzuweichen. Neuland. Weiche Knie. Herzrasen. Ins Ungewisse aufbrechen, sich auf Neues einlassen- immer ein Wagnis.

Diese Gedanken kamen mir bei einem Spaziergang durch die ersten Sonnenstunden des jungen Frühlings. Diese besagte Wegsperrung brachte mich an eine Weggabelung und da stand ich nun. Den Weg aufwärts wählen, mit all seinen großen Unbekannten. Mit Ungewissheiten, Stolperstein, der Gefahr zur fallen und abzurutschen. Auch eine Verletzung in Kauf nehmen. Oder lieber doch abwärts. Den ausgebauten Weg, mit Handlauf, also mit Sicherheit, wählen. Ein Sinnbild für das Leben! Weiterlesen Von sicheren und neuen Wegen {Schlüsselmoment}

Leben

Buchstaben umgeben uns. Unsere Sprache wäre ohne Buchstaben bzw. deren Laute undenkbar. Bei einem Stadtspaziergang sind sie mir aber auch im urbanen, innerstädtischen Leben aufgefallen. Einfach so. Plötzlich sah ich überall Buchstaben… Heute mal einfach nur diese beiden Fotos. Ich mag sie sehr. Bald mehr davon, wenn Ihr mögt. Lasst…

Weiterlesen Urbanes: Buchstaben in the City {Stuttgart}

Leben

Leben

Leben

Leben

Und am Ende wird alles gut… Bis es soweit war, lagen meine Nerven teilweise blank. Ich hab wirklich keine Ahnung wie das die Foodblogger hinkriegen. Kochen… Set aufbauen… Fotos machen… Essen… Mir hing der Magen zwischenzeitlich in den Kniekehlen. Beim Bearbeiten der Fotos musste ich leider auf das geringste Übel…

Weiterlesen Stuttgart Vier mal 3 {Winter}

Leben

Leben

Seit einer kleinen Weile steht diese Logo in der Sidebar meines Blogs: Heute lüfte ich das „Geheimnis“ dahinter und erzähle ich Euch, was das zu bedeuten hat. Bloggen macht Spaß! Allerdings ist man dabei immer so schrecklich alleine. Es sei denn man traut sich aus seiner lauschigen Höhle heraus und…

Weiterlesen Coming soon… Stuttgart Vier mal 3

Leben

Leben