Teil 8: Katharina von Wienerbrød

Heute endet die Reihe Alltagssterne Land auf – Land ab. So langsam müssen wir alle wieder in den Alltag einsteigen. Wir in Baden-Württemberg haben heute ja noch einen Brückentag, da hier der Dreikönigstag ein Feiertag ist. Also endet hier morgen erst die „Zeit zwischen den Jahren“.

Last but not least teilt heute Katharina mit uns ihren Alltagsstern. Ihr Blog Wienerbroed.blogspot.de ist der Backblog mit einer Prise Skandinavien. Katharina verbindet hier ihr Liebe zum Backen mit ihrem Lieblingsland Dänemark. Bisher kannte ich die dänischen Wienerbrød ja nur als Kopenhagener. Egal wie man sie nennt, lecker sind sie…!

Dies ist Katharina’s Alltagsstern:

Alltagsstern

 

Mein kleiner persönlicher Alltagsstern: der kleine See vor meinem Büro. Ich liebe den Blick darauf, egal ob im Sommer bei Sonnenschein oder auch bei Regen, wie auf dem Bild. Manchmal ist er blau, manchmal schimmert er aber auch so milchig-türkis wie die Bergseen in den Alpen. Meistens ist er aber glasklar bis auf die Kiesel am – zugegeben nicht sehr tiefen – Grund.

Seit August sitze ich an einem Fensterplatz mit Blick auf unseren See, das ist „meine Aussicht des Jahrhunderts“ 😉  Bisher habe ich bei der Arbeit auf Weinberge geschaut, dann auf das gegenübeliegende Bürogebäude und schließlich saß ich mitten in einem Großraumbüro. Puh. Und dann kam der Platz mit Blick auf den See. Hach, herrlich! Und es betrübt mich jetzt schon, dass ich ihn bald wieder aufgeben muss, weil ich dann ins Homeoffice wechsle. Immerhin gibt es da wieder Aussicht auf Weinberge. Aber der kleine See wird mein Alltagsstern bleiben!

Und dann noch mein erstes Jahr als Blogger:
Mein erstes Jahr ist jetzt fast genau ein Jahr her. Es war ein sehr aufregendes Jahr! Ich hab‘ ja sehr rudimentär angefangen, dass sieht man insbesondere bei meinen ersten Fotos… Und dann dieses HTML, herrje, da habe ich schon so meine Problemchen mit gehabt. Das Blogdesign war sehr verspielt und man sah, dass hier kein Profi am Werk war. Ich habe aber in meinem ersten Jahr viele tolle Leute kennengelernt, unter anderem den Stuttgarter Bloggerstammtisch oder viele, viele Blogger auf der Blogst 2013. Jedenfalls ein Jahr, das ich nicht missen möchte!

Liebe Katharina, vielen Dank für Deinen Alltagsstern. Mit HTML kämpfe ich auch immer noch! Dein neues Blogdesign ist toll geworden!!

So, Ihr Lieben, hier endet unsere Reise mit den Alltagssternen Land auf – Land ab. Ich hoffe, es hat Euch gefallen. Mir hat es großen Spaß gemacht, die verschiedenen Alltagssterne zusammen zu tragen. Allen Teilnehmerinnen nochmals vielen lieben Dank. Ohne Euch hätte das nicht funktioniert!!!

Morgen blicke ich dann ganz persönlich auf mein erstes Blogjahr zurück. Bis dahin…

Lasst Eure Alltagssterne leuchten, Anja***

 

Kategorien Gedanken

über

Hallo, ich bin Anja, die Alltagssternesammlerin aus Stuttgart. Den größten Teil meines Alltags verbringe ich im Büro. Aber auf dem Weg dorthin oder auf dem Heimweg bin ich sofort wieder im Sammelmodus. Ich mag die schönen Dinge des Lebens, schreibe und lese gerne, interessiere mich für alles mögliche und liebe Kaffee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: